Anwendungsgebiete der Hypnose

Anwendungsgebiete der Hypnose

Wenn die traditionelle Medizin nicht mehr weiterhelfen kann, ist oftmals die Hypnose der letzte Ausweg. Wer sich darauf einlässt, kann zum Beispiel von chronischen Schmerzen befreit werden, sich das Rauchen abgewöhnen oder spezifische Ängste ablegen. Gerade bei psychosomatischen Beschwerden hat Hypnose eine gute Erfolgschance.

Wissenswertes über Hypnose

Wissenswertes über Hypnose

Bei der Hypnose handelt es sich um eine uralte Entspannungstechnik, die seit circa 1770 wissenschaftlich untersucht und therapeutisch weiterentwickelt wurde. Trotzdem ranken sich um die Möglichkeiten und Grenzen der Hypnose noch viele Mythen. Dies liegt vielleicht daran, dass Hypnose vielen Menschen weniger als Therapieform, sondern eher als Unterhaltungsattraktion bekannt ist.

Reinkarnationstherapie mit Hypnose

Reinkarnationstherapie mit Hypnose

Ein besonderes Forschungsgebiet der Parapsychologie widmet sich der Reinkarnation. So umstritten die Wiedergeburt als solch auch ist, das Thema kehrt seit vielen Jahrhunderten immer wieder und beschäftigt die Menschen aller Nationen und Glaubensrichtungen. Ganz ähnlich verhält es sich mit der Hypnose. Sie ist eine gute und immer häufiger genutzte Möglichkeit, den eigenen Weg in vielerlei Hinsicht zu unterstützen. Bei Raucherentwöhnungen oder bei der Bekämpfung von Übergewicht ist sie schon lange ein bekanntes Mittel, das von Betroffenen gerne genutzt und positiv bewertet wird. Was hat aber Hypnose mit Reinkarnation zu tun? Das Hypnosis Zentrum bietet die Möglichkeit an, mithilfe der Hypnose, Erinnerungen an vergangene Leben ganz oder teilweise wiederzuerlangen.