Migräne? Das können Sie bei einem plötzlichen Anfall tun.

Migraene, eine der Volkskrankheiten in Deutschland. Ein Migräneanfall wird von heftigen Schmerzen begleitet und meist kommen Übelkeit, Erbrechen, starke Lichtempfindlichkeit und Lärmempfindlichkeit dazu. Die Auslöser für einen Migräneanfall können sehr verschieden sein. Doch auch bei einem akuten Anfall kann man Maßnahmen treffen, die die Schmerzen lindern. Welche Maßnahmen das sind, lesen Sie im Folgenden.

Das Pubertätsproblem Nr. 1: Akne

Das Pubertätsproblem Nr. 1: Akne

Es gibt kaum einen Teenager in der Pubertät, der nicht hin und wieder unter Pickeln und Mitessern leidet. Die unschönen Pusteln wirken sich nicht nur auf die Attraktivität aus, sondern können auch langfristige Folgen in Form von Narben haben. Dabei kann Akne heute gut behandelt werden. Wissenswertes über die Ursachen von unreiner Haut sowie über Therapiemöglichkeiten erfahren Sie hier.

Informiert: Wenn ein Pflegefall eintritt

Informiert: Wenn ein Pflegefall eintritt

Wird ein Familienangehöriger pflegebedürftig, muss sofort gehandelt werden, damit möglichst zügig finanzielle Hilfen gewährt werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, an welche Schritte Sie nach Eintreten eines Pflegefalls unbedingt denken müssen.

Wenn er zu früh kommt – Problem vorzeitiger Samenerguss

Wenn er zu früh kommt – Problem vorzeitiger Samenerguss

Viele Zeitschriften und Ratgeber beschäftigen sich mit der schönsten Nebensache der Welt und geben Tipps für ein für beide Seiten befriedigendes Sexualleben. Schließlich vertieft ein erfülltes Liebesleben nicht nur die emotionale Bindung zwischen einem Paar während des eigentlichen Liebesakts, sondern es trägt dieses harmonische Glücksgefühl auch in den Alltag hinein. Für einige Paare allerdings kommt beim Thema Sex nicht das erwünschte erotische Knistern auf, denn ein frühzeitiger Samenerguss bringt eher Frust als Lust ins heimische Schlafzimmer und schlimmstenfalls kann sogar die Partnerschaft an dieser ständigen Unzufriedenheit zerbrechen.

Neurodermitis: Anzeichen und Auslöser

Neurodermitis: Anzeichen und Auslöser

Die entzündliche Hauterkrankung Neurodermitis betrifft circa vier Millionen Menschen in Deutschland. Obwohl die Auslöser für einen Krankheitsschub inzwischen gut erforscht sind, muss jeder Betroffene durch eine intensive Beobachtung des eigenen Körpers selbst herausfinden, welche Faktoren die Symptome verstärken. Welche Auslöser in Frage kommen und wo die Ursachen für Neurodermitis liegen, erfahren Sie hier.

Seite 1 von 71...Letzte »